Stille Retreat mit Susanne Ahlendorf und Martin Bruders, November 17-24, 2019

390,00 

Stille Retreat

Meditation und Kontemplation

mit Susanne Ahlendorf und Martin Bruders

17. – 24. November 2019
Start : Sonntag 17.11.2019 – 18.00 Uhr
Ende: Sonntag 24.11.2019 – 12:30 Uhr

Preis:
350 € für Frühbucher bis 31.08.2019
danach 390 € (inkl. MwSt.)

Teilnehmerzahl zw. 8 – 18 Personen

Seminarort:
Seminarhaus “Sophia”
An der Elbe 2
29490 Drethem
www.das-ausbreiten-der-fluegel.de

Unterkunft pro Person/Nacht inkl. biologischer Vollverpflegung
58/62 € im Doppel- oder Mehrbettzimmer (Etagenbad/eigenes Bad)
72/78 € im Einzelzimmer (Etagenbad/eigenes Bad)
Bettwäsche und/oder Handtücher bitte mitbringen. Verleih ist möglich – Kosten 6 €/Person

Zimmerreservierung:
volker-griess@gmx.de | +49 5862 9411374

Info & Kontakt
Ute Kostanjevec
info@innerscience.info
Tel. +49 4407-716094


Seminarbeschreibung

Wir laden dich ein, dich eine Woche lang auf einen inneren Rückzug und den intimen Kontakt mit dir einzulassen. Durch eine immer feiner werdende kontemplative Erforschung des Jetzt, entfalten wir die Schönheit des Moments.

Nahrung für die Seele
Es ist eine Zeit der Stille, des Schweigens, des Nicht-Tuns, des inneren Rückzugs, der Kontemplation und Meditation. Sein, ohne jemand sein zu müssen. Es wird nichts von Dir erwartet, es gibt nichts zu erreichen. Einfach nach innen lauschen und schauen, was in Dir geschieht.

Tage des inneren Rückzugs und der Rückverbindung

Sitzen, Atmen, einfach da sein und neue Kraft schöpfen, innere und äußere Ruhe erfahren. Die Kraft der umgebenden Natur sowie ein klarer Tagesablauf unterstützt diesen Prozess.
Geführte Meditation und Stille-Meditationen ermöglichen dir, dich auf den intimen Kontakt mit dir einzulassen.

Während dieser Zeit können Muster und Konditionierungen oder auch alte Verletzungen auftauchen, es kann auch sein, dass der Verstand lauter wird und viele Gedanken hochkommen. Dies ist Teil eines geistigen Detox-Prozesses, der für die meisten Menschen wieder Freiraum schafft für die authentischen Schritte im Leben. Eine Haltung von Achtsamkeit und Akzeptanz ermöglicht einen tiefen energetischen Prozess von Klärung und Ausdehnung des Bewusstseins.

Martin Bruders und Susanne Ahlendorf verbindet seit vielen Jahren das gemeinsame Studieren mystischer Texte und die regelmäßige Teilnahme an Stilleretreats, geleitet von Thomas Hübl.

„Wann immer Du diesen Augenblick annimmst, so wie er ist, bist Du still, bist Du im Frieden.“

Eckhart Tolle


Susanne Ahlendorf

Trainerin für Transparente Kommunikation nach Thomas Hübl®, Spirituelles Coaching, Heilerin anerkannt nach DGH, in eigener psychotherapeutischer Praxis seit 1998 tätig. Sie arbeitet mit Gruppen seit 18 Jahren, mit Frauen in einem Intensiv-FrauenRaum, der LernKulturZeit-Akademie und der Forschungsgruppe Mystik & Heilung. Sie bildet an der Academy of Inner Science PraxisgruppenleiterInnen aus. Als Assistentin erlernt und begleitet sie die Arbeit des spirituellen Lehrers Thomas Hübl. Susanne ist erfüllt mit tiefer Freude, Menschen in ihrem Entfaltungsprozess von Weisheit und Sinn, die jeder Berufung und Beziehung innewohnt, zu begleiten.

www.susanneahlendorf.de


Martin Bruders 

ist diplomierter Sozialarbeiter, Mediator und Coach. Er arbeitete über 28 Jahre lang als Comedian und Moderator bei über 2000 Firmenevents in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seine innere Froschungsreise gilt sowohl seiner Meditationspraxis als auch seinem täglichen Leben. Seit 12 Jahren studiert er intensiv mit Thomas Hübl und ist Teilnehmer in dessen Core-Group. Besonders die wirkliche Verkörperung einer erhöhten Intimität und Ehrlichkeit von Mensch zu Mensch und Mensch zu Gott berührt ihn in einer radikalen Weise.Heute tritt er vermehrt als Sprecher und Seminarleiter zu Themen dieser Art in Erscheinung, veröffentlicht podcasts und leitet Stille-Retreats im Programm der Academy of Inner Science.Martin ist Erfinder des weTransform Leadership Trainings und Kopf der Integral Roadshow, einer Infotainment-Show über das integrale Modell von Ken Wilber. Auch ist er Mitgründer des Institute for Global Integral Competence (IfGIC) und von innerplace.org – Berlin. Martin ist Vater von zwei erwachsenen Kindern und lebt in Berlin.

www.martinbruders.de